Vergleichen lohnt sich!

Vergleichen Sie hier bei smartprice365 Anbieter und Tarife für Strom-, Gas-, DSL- und Handyverträge. Gerade bei Verträgen mit festen Laufzeiten lohnt sich das Vergleichen von Preis und Leistung, bevor Sie einen Vertrag abschließen, der zu teuer ist. Nehmen Sie ein paar Minuten Zeit für einen kostenlosen Tarifvergleich und vergleichen Sie hier bei smartprice365 Angebote für Telefon, Internet und der Versorger.

Tarifvergleiche für Stromanbieter, Mobilfunk und Internet – finden Sie mit uns Ihren besten Handyvertrag, Stromtarif, Gastarif und Internetvertrag. Vergleichen Sie die Preise von einem bestimmten Produkt, wenn Sie sich bereits festgelegt haben. Sollten Sie sich noch nicht auf ein bestimmtes Produkt festgelegt haben, können Sie hier Preise und Leistungen verschiedener Produktemiteinander vergleichen.

Profitieren Sie von unserer Plattform und vergleichen Sie Preis und Leistung bei smartprice365. UnserService ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Zudem sind wir nicht gebunden, das heißt unsere Angebote sind ungefiltert und nicht an mögliche Anbieter gebunden. Mit uns sparenSie viel Geld. Wozu also zu viel bezahlen? Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie den bequemen und einfachen Weg mit uns Geld zu sparen.

Stromanbietervergleich

Machen Sie einen Stromanbietervergleich oder Gasanbietervergleich und finden Sie in wenigen Schritten einen Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in Ihrer Region. Sie erhalten alle Stromanbieter und Gasanbieter aus Ihrer Region in der Übersicht und können schon in nur zwei Minuten alle online miteinander vergleichen. Mit dem kostenlosen Vergleich der unterschiedlichen Anbieter sparen Sie bares Geld bei Ihrer monatlichen Strom- und Gasabrechnung.

Internet / DSL Aanbieter im Vergleich

Sehen Sie bei einem kostenlosen online Tarifvergleich alle DSL- und Internetanbieter aus Ihrer Regionin der Übersicht. Dies ermöglicht Ihnen eine Gegenüberstellung und einen einfachen Onlinevergleich der Anbieter und Tarife für DSL und Internet. Bei uns werden Ihnen alle möglichen Anbieter und auchaktuelle Tarife angezeigt. Anbieter, die Ihre gewünschte Leistung in Ihrem Wohnort nicht übertragen können, werden direkt von uns aussortiert. Vielleicht entdecken Sie mit uns auch einen DSL-Anbieter für Ihre Region, der eine weitaus höhere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung anbieten kann.

>>> zum DSL Speedtest <<<

Mancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen. Allerdings sollten sich Verbraucher dennoch Zeit nehmen, und die Angebote der Versorger genau unter die Lupe nehmen, empfhielt smartprice365.de. Denn mancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich als Kostenfalle entpuppen.

-9%

Netgear Nighthawk M2 Mobiler WLAN Router / 4G LTE Router MR2100 (bis zu 2 GBit/s Download-Geschwindigkeit, Hotspot für bis zu 20 Geräte, WiFi überall einrichten, für jede SIM-Karte freigeschaltet)

Netgear Nighthawk M2 Mobiler WLAN Router / 4G LTE Router MR2100 (bis zu 2 GBit/s Download-Geschwindigkeit, Hotspot für bis zu 20 Geräte, WiFi überall einrichten, für jede SIM-Karte freigeschaltet)
  • SCHNELLE 4G LTE BREITBANDGESCHWINDIGKEIT: Der mobile Hotspot-Router M2 liefert zuverlässig bis zu 2 Gbit/s Download-Geschwindigkeit
  • ÜBERALL VERBUNDEN: Richten Sie Ihr eigenes sicheres WLAN ein und teilen Sie es mit anderen - geschäftlich oder im Urlaub, im Freien oder als DSL-Ersatz zu Hause (u.a. für Home Office)
  • PRODUKTIV BLEIBEN: Teilen Sie den WLAN-Internetzugang mit bis zu 20 Geräten
Bei Amazon kaufen!389,99 € 429,99 €

Gasanbieter im Vergleich

Der Gasmarkt ist seit 2006 liberalisiert. Zwar sind die Gaspreise an dem Ölpreis gekoppelt, jedoch gibt es erhebliche Preisunterschiede zwischen den Versorgern. Auch in diesem Jahr haben etwa 70 Prozent der Gasversorger Ihre Preise erhöht. Doch Dank der Deregulierung sind die Verbraucher dem nicht mehr ausgeliefert. Sie können Ihren Gasversorger frei wählen. Unterdessen existieren bereits rund 750 Gasversorger, die untereinander konkurrieren und mit günstigen Angeboten und guten Leistungen locken… Damit Ihnen die Wahl zu einem alternativen, günstigeren Energielieferant erleichtert wird, hilft Ihnen unser Vergleichsrechner. Hier können Sie die Gasanbieter kostenlos vergleichen und auch gleich bequem online wechseln.

Handytarife vergleichen

Das Angebot an Handytarifen ist riesig. Kaum ein Markt ist so überlaufen wie dieser. Namenhafte Anbieter wie iPhone oder Samsung und auch weniger bekannte bieten die unterschiedlichsten Verträge für Handys, Tarife und Laufzeiten online an. Da den Überblick zu behalten ist gar nicht so einfach. Ein Preis-Leistungs-Vergleich lohnt sich immer, bevor Sie sich unnötig lange Laufzeiten und überhöhte Preise ans Bein binden. Sparen Sie viel Geld mit dem kostenlosen Tarifvergleich für Handyverträge.

-30%

HUAWEI P40 Dual-SIM Smartphone Bundle (15,5 cm (6.1 Zoll), 128 GB interner Speicher, Android 10.0 AOSP) Silver Frost + 5 EUR Amazon Gutschein + Watch GT 2e, Graphite Black + FreeBuds 3, Weiß

HUAWEI P40 Dual-SIM Smartphone Bundle (15,5 cm (6.1 Zoll), 128 GB interner Speicher, Android 10.0 AOSP) Silver Frost + 5 EUR Amazon Gutschein + Watch GT 2e, Graphite Black + FreeBuds 3, Weiß
  • Die HUAWEI P40 Serie basiert auf Android 10 AOSP (Android Open Source Project) und verfügt über die HUAWEI AppGallery
  • Sie können Apps entweder direkt aus der HUAWEI AppGallery herunterladen oder Dienste Dritter wie beispielsweise die AppSuche verwenden
  • Google Apps und Google Mobile Services stehen für die HUAWEI P40 Serie nicht zur Verfügung
Bei Amazon kaufen!799,00 € 1.147,00 €

Der online Preisvergleich – Ganz nach dem Motto „Geiz ist geil!“ sind sehr viele Kunden darin bestrebt für ein bestimmtes Produkt möglichst wenig zu bezahlen. Dies ist ratsam, wenn man sich für ein konkretes Produkt entschieden hat und nur noch nach dem günstigsten Preis sucht. Wenn man sich jedoch noch nicht auf ein bestimmtes Produkt festgelegt hat, sollte man nicht nur die Preise vergleichen, sondern auch die Leistung.

Gasanbieterwechsel
Sparpotential bis zu 750,00 €
Handytarif
Sparpotential bis zu 100,00 €
Stromanbieterwechsel
Sparpotential bis zu 520,00 €
DSL / Internet Anbieterweschel
Sparpotenzial bis zu 360,00 €
Stromanbieter vergleich

✔ Alle Stromanbieter Ihrer Region in einer Übersicht

✔ Stromanbieter in 2 Minuten Vergleichen

✔ Vergleichen Sie hier aktuell unterschiedliche Stromanbieter und sparen Sie bares Geld

Gasanbietervergleich

✔ Kostenloser Onlinevergleich.Sparen Sie bares Geld.

✔ einfachIhren jährlichen Gasverbrauch eingeben und sofort ein Ergebniss

Die Kündigung übernimmt Ihr neuer Anbieter.

Internet DSL Anbieter vergleich

✔ Alle Stromanbieter Ihrer Region in einer Übersicht

✔ Stromanbieter in 2 Minuten Vergleichen

✔ Vergleichen Sie hier aktuell unterschiedliche Stromanbieter und sparen Sie bares Geld

Elektronik & Foto und Handy

✔ Alle Netzanbieter wie D1, D2, O2 u.v.m. in Übersicht

✔ Allnet- Flats Vergleichen

✔ Vergleichen Sie hier aktuelle Handyanbieter wie iPhone, Samsung  und sparen Sie bares Geld

FAQ – Häufige Fragen & Antworten

Sie haben auf diesen Seiten die Möglichkeit, einen günstigen Anbieter in Ihrer Region mit Hilfe des Tarifrechners zu finden. Wenn Sie sich für einen Anbieter entschieden haben, können Sie unkompliziert direkt online den Tarifwechsel vornehmen. Sie brauchen dazu einfach das Formular ausfüllen und diese zurücksenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich weitere Informationen von den einzelnen Anbieter anzufordern.
Oftmals besteht auch die Möglichkeit, die gewünschten Informationen per PDF-Datei herunterzuladen. Die Tarife werden dort nochmals genau erläutert. Ein Anmeldeformular ist zudem dort enthalten, welches Sie nutzen können. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, schicken Sie es an uns zurück, so dass wir es an den jeweiligen Stromanbieter weiterleiten können. Alles weitere erfolgt dann völlig automatisch, ohne, dass Sie sich weiter darum kümmern müssen. Die Kündigung bei Ihrem derzeitigen Versorger übernimmt der neue Anbieter für Sie. Sie sollten auf keinen Fall selbst die Kündigung vornehmen, damit ein reibungsloser Wechsel gewährleistet werden kann.

Für Sie als Kunde ist ein Wechsel zu einem anderen Anbieter völlig kostenlos. Sie brauchen keine Kosten befürchten.

Aufgrund der gesetzlich festgelegten Fristen dauert die Umstellung auf den neuen Anbieter etwa sechs bis acht Wochen, nachdem der Antrag gestellt wurde. Jedoch spielen auch die Kündigungsfristen Ihres bisherigen Versorgers eine beträchtliche Rolle. Dadurch kann sich der Anbieterwechsel unter Umständen ein wenig verzögern.

Nur wenn Sie den Antrag vollständig ausgefüllt haben, kann ein Anbieterwechsel vollzogen werden. Der neue Anbieter benötigt neben Ihren persönlichen Angaben auch den Namen Ihres bisherigen Versorgers, Ihre Kundennummer, die Zählernummer und den Zählerstand. Wenn der Wunsch eines Wechsels zu einem bestimmten Termin besteht, sollte dieser angegeben werden. Ansonsten erfolgt der Wechsel so schnell wie möglich. Alle benötigten Angaben finden Sie in der Regel auch auf der letzten Rechnung Ihres bisherigen Anbieters.

Ihnen steht auch als Mieter frei, Ihren Anbieter selbst zu wählen. Sie brauchen Ihren Vermieter nicht einmal informieren, wenn Sie die Rechnung Ihres Anbieters persönlich bekommen. Wenn jedoch Ihr Vermieter die Rechnung bekommt und Sie monatliche Abschläge mit der Miete zahlen, so müssen Sie ihn informieren,
wenn Sie einen Anbieterwechsel vornehmen.

Es ändert sich für Sie als Kunde nur sehr wenig. Lediglich die Rechnung wird von Ihrem neuen Versorger zugestellt, und an ihn zahlen Sie auch die Abschläge. Am Zähler selbst werden keine Veränderungen vorgenommen. Ihr örtlicher Betreiber ist weiterhin für die Wartung des Zuganges verantwortlich. Es gibt eine gesetzliche Regelung, die den örtlichen Betreiber dazu verpflichtet. Er stellt die Leitung frei für den neuen Anbieter. Hierfür zahlt der neue Anbieter sogenanntes Nutzungsentgelt an den örtlichen Betreiber.

Von Ihrem alten Versorger bekommen Sie eine detaillierte Abrechnung. Aus dieser können Sie die geleisteten Abschlagszahlungen sowie Ihren Verbrauch bis zur Umstellung erlesen. Wenn Sie zu viel gezahlt haben sollten, wird Ihnen der Differenzbetrag zurückerstattet.

Stromanbietervergleich

Immer mehr Stromanbieter erhöhen Ihre Preise. Doch seit der Deregulierung im Jahre 1998 sind die Verbraucher dieser Entwicklung nicht mehr hilflos ausgeliefert. In Deutschland können seitdem alle Haushalte Ihren Stromanbieter frei wählen. Dies hat zur Folge, dass immer mehr Stromanbieter auf den Markt drängen und den Grundversorgern Konkurrenz machen, indem sie günstige Preise und gute Leistungen anbieten. Inzwischen gibt es mehr als 900 Stromanbieter. Sie sind berechtigt, Ihren Stromanbieter frei zu wählen. Damit Ihnen die Wahl zwischen den vielen Anbietern erleichtert wird, bieten wir Ihnen unseren kostenlosen Vergleichsrechner zur Hilfe.

Kostenfalle – Darauf sollten Sie beim Wechsel achten:

Mancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich schnell als Kostenfalle entpuppen.
Der Wechsel des Stromanbieters geht schnell und einfach. Allerdings sollten sich Verbraucher dennoch Zeit nehmen, und die Angebote der Versorger genau unter die Lupe nehmen. Denn mancher Tarif, der auf den ersten Blick günstig erscheint, kann sich als Kostenfalle entpuppen.

Lange Vertragslaufzeit

Verträge sollten eine Laufzeit von maximal 12 Monaten haben. Optimal sind Angebote, die monatlich kündbar sind. Wenn sich etwas günstigeres findet, kann man so schneller wechseln.

Prepaid-Angebote:

Einige Versorger bieten einen geringeren Kilowattstunden-Preis, wenn im Voraus bezahlt wird. Stellenweise kann man für ein volles Jahr eine Abschlagszahlung leisten und erhält einen entsprechenden Preisnachlass. Von solchen Tarifen ist grundsätzlich abzuraten, denn bei Streitigkeiten mit dem Versorger oder Insolvenz des Unternehmens dürfte es problematisch werden, das bereits gezahlte Geld zurückzuerhalten.

Pakettarife:

Hier erwirbt man zu einem Pauschalpreis ein bestimmtes Energievolumen. Der Preis pro Kilowattstunde ist dabei günstiger als bei regulären Tarifen. Überschreitet man das vereinbarte Volumen, ist der Preis jedoch höher als gewöhnlich, verbraucht man weniger, dann verfallen die nicht verbrauchten Kilowattstunden. Solche Tarife sind mit Vorsicht zu genießen, da sie nur dann eine Ersparnis darstellen, wenn man den eigenen Energieverbrauch kennt und dieser Monat für Monat recht konstant ist. Das ist in der Praxis jedoch so gut wie nie der Fall, im Sommer ist der Stromverbrauch meist geringer als im Winter.

freieenergie

Freie Energie 24 – Beziehen Sie kostenlose Energie für Ihr Heim

Entdecken Sie, Wie Sie Kostenlos Freie Energie Beziehen Können Und Damit Ihre Stromrechnung Halbieren Oder Ganz Abschaffen Können Fakt: Nikola Tesla hat entdeckt, wie man 100%ig KOSTENLOSE Elektrizität beziehen kann. Bis heute haben die Strom-Lieferanten ihn daran gehindert, seine Entdeckung der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Und genau aus diesem Grund müssen Sie immer noch fleißig Ihre Stromrechnungen bezahlen.

Gasanbietervergleich

Der Gasmarkt ist seit 2006 liberalisiert. Zwar sind die Gaspreise an dem Ölpreis gekoppelt, jedoch gibt es erhebliche Preisunterschiede zwischen den Versorgern. Auch in diesem Jahr haben etwa 70 Prozent der Gasversorger Ihre Preise erhöht. Doch Dank der Deregulierung sind die Verbraucher dem nicht mehr ausgeliefert. Sie können Ihren Gasversorger frei wählen. Unterdessen existieren bereits rund 750 Gasversorger, die untereinander konkurrieren und mit günstigen Angeboten und guten Leistungen locken… Damit Ihnen die Wahl zu einem alternativen, günstigeren Energielieferant erleichtert wird, hilft Ihnen unser Vergleichsrechner. Hier können Sie die Gasanbieter kostenlos vergleichen und auch gleich bequem online wechseln.

Heizspartipps

Die Heizung verbraucht in einem Haushalt etwa 3/4 der Gesamtmenge an Energie. Beim Beheizen zählt jedes Grad Raumtemperatur auf der Kostenskala.
Wir zeigen Ihnen mit unseren Heiztipps, wie Sie Heizkosten sparen können.

Heizungsreglersysteme

Um nicht zu vergessen, die Temperatur zu festen Zeiten zu senken, sind gut steuerbare Heizungsreglersysteme sehr hilfreich. Besonders für Berufstätige lohnt es sich, ein Heizungsreglersystem so einzustellen, dass es abends die Temperatur senkt und sie erst kurz vor Feierabend wieder erhöht. Sie kommen dann in eine angenehm warme Wohnung und haben in der vorangegangenen Nacht sowie den ganzen Tag über viel Energie gespart.

Heizung nicht abdecken

Stehen Möbel dicht an der Heizung oder hängen Gardinen vor der Heizung, verhindert dies in dem jeweiligen Raum die Wärmezirkulation. Es kommt zu einem Hitzestau am Heizkörper und zu kühlen Bereichen innerhalb des gleichen Zimmers.

Effizientes Lüften

Am energiesparendsten wird gelüftet, wenn die Fenster für kurze Zeit ganz geöffnet werden anstatt sie für lange Zeit zu kippen. Dieses sogenannte Stoßlüften beinhaltet, mehrmals am Tag, je nach Bedarf, den Raum ungefähr 5 Minuten voll durchzulüften. Noch effizienter ist dabei das Lüften von mehreren Räumen gleichzeitig. Der so entstehende Durchzug bewirkt einen deutlich schnelleren Luftaustausch. Dadurch gehen die Wärme des Raumes, der Böden, der Wände sowie der Möbel nicht verloren, da es beim Lüften nur auf den schnellen Austausch der Luft beschränkt wird.

Permanentes Heizen

Auf den ersten Blick macht es Sinn, die Heizung nur anzustellen oder höherzudrehen, wenn die Wärme im Raum benötigt wird. Dieser Irrglaube führt jedoch zum Gegenteil: Insgesamt wird mehr Energie verbraucht. Günstiger ist es antizyklisch und permanent auf heringerem Niveau zu heizen. Dadurch kühlen die Räume so nicht aus und zum anderen steuert der Temperaturregler an der Heizung den Heizbedarf automatisch.

Bei einem normalen Temperaturregler mit den Stufen 1 – 5 ist folgendes zu beachten:

  • Nachts sollte der Temperaturregler zwischen 1 – 2 gestellt werden, um das Auskühlen der Räume zu verhindern.
  • Nur bei Nichtnutzung eines Raumes macht es Sinn, auf 0 zu stellen.
  • Wenn Sie es im Raum wärmer haben möchten, erhöhen Sie den Regler nur schrittweise um einen hlaben oder einen ganzen Punkt. Die Heizung steuert die dazu benötigte Wärme selbst und heizt anfangs stark, um den Raumtemperaturansitieg zu erreichen. Sie schaltet sich nach Erreichen allerdings auch selbständig aus, ohne dass der Regler reduziert werden müsste.
  • Die Stufe 5 bedeutet immer Heizen ohne Limit, da das eingebaute Thermometer in der Heizung deaktiviert wird.

Heizung regelmäßig entlüften

Bei mangelnder Zirkulation des Wassers in der Heizung wird wertvolle Energie geschluckt. Dies erkennt man an merkwürdigen Geräuschen der Heizung oder an ungleicher Wärme an unterschiedlichen Stellen der Heizung. In diesem Fall sollte die Heizung durch Öffnen des Ventils entlüftet werden.

DSL – & Kabelanbietervergleich

Profitieren Sie vom DSL-Vergleich – DSL-Anbieter ermöglichen Ihnen eine weitaus höhere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung im Internet als Analog- oder ISDN-Anbieter. Nutzen Sie den DSL-Rechner, um schon bald mit einem günstigen Internetanbieter schneller zu surfen. Die Vorteile eines DSL-Vergleichs im Überblick:

✔ Sie erhalten eine Auflistung verschiedener DSL-Anbieter & Tarife
✔ welche DSL-Geschwindigkeiten DSL-Anbieter im Angebot haben
✔ Sie sehen auf einen Blick die Leistungskombinationen der Anbieter

Nutzen sie unseren kostenlosen und unabhängigen DSL-Preisvergleich. Vergleichen Sie die Preise und Leistungen der DSL-Tarife und sparen Sie bis zu 40% der monatlichen Kosten.

Nachdem Sie Ihre Daten in den Vergleichsrechner eingegeben haben, werden Ihnen die günstigsten Tarife und Anbieter angezeigt. Für Informationen zum Anbieter klicken Sie einfach auf den Anbieternamen und Sie erhalten weitere Informationen zum Unternehmen.

DSL Speedtest

Provided by Meter.net

Smartphons & Handytarife

Auf der Suche nach einem neuen, günstigen Handytarif? Bei der Vielzahl an Mobilfunk- und Handytarifen ist es heutzutage nicht leicht, das für den eigenen Bedarf passende Angebot zu finden. Der Mobilfunkmarkt in Deutschland präsentiert sich als wahrer Tarifdschungel. Hilfe bietet hier unser Tarifrechner. Um das nahezu unübersichtliche Mobilfunkangebot einzugrenzen, lässt sich bei dem Handy-Tarifvergleich etwa zu Beginn auswählen, ob nur ein Handy-Tarif oder aber ein Bundle von Tarif und Smartphone gewünscht ist.

Sie haben auf diesen Seiten die Möglichkeit, einen günstigen Anbieter in Ihrer Region mit Hilfe des Tarifrechners zu finden. Wenn Sie sich für einen Anbieter entschieden haben, können Sie unkompliziert direkt online den Tarifwechsel vornehmen.
Sie haben auf diesen Seiten die Möglichkeit, einen günstigen Anbieter in Ihrer Region mit Hilfe des Tarifrechners zu finden.
Wenn Sie sich für einen Anbieter entschieden haben, können Sie unkompliziert direkt online den Tarifwechsel vornehmen.. Sie brauchen dazu einfach das Formular ausfüllen und diese zurücksenden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich weitere Informationen von den einzelnen Anbieter anzufordern.
Oftmals besteht auch die Möglichkeit, die gewünschten Informationen per PDF-Datei herunterzuladen. Die Tarife werden dort nochmals genau erläutert. Ein Anmeldeformular ist zudem dort enthalten, welches Sie nutzen können. Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, schicken Sie es an uns zurück, so dass wir es an den jeweiligen Stromanbieter weiterleiten können. Alles weitere erfolgt dann völlig automatisch, ohne, dass Sie sich weiter darum kümmern müssen. Die Kündigung bei Ihrem derzeitigen Versorger übernimmt der neue Anbieter für Sie. Sie sollten auf keinen Fall selbst die Kündigung vornehmen, damit ein reibungsloser Wechsel gewährleistet werden kann.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/k9060-1/apps/smartprice/wp-content/plugins/easy-amazon-product-information/eapi_amazon.php on line 44

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/k9060-1/apps/smartprice/wp-content/plugins/easy-amazon-product-information/eapi_amazon.php on line 44

Apple iPhone 11 (violett) 64GB Handy mit Vertrag (Telekom Magenta Mobil M mit Smartphone) 12GB LTE 24 Monate Mindestlaufzeit

Apple iPhone 11 (violett) 64GB Handy mit Vertrag (Telekom Magenta Mobil M mit Smartphone) 12GB LTE 24 Monate Mindestlaufzeit
  • Smartphone mit Vertrag: Telekom Magenta Mobil M inkl. 12 GB LTE Datenvolumen und bis zu 300 Mbit/s für mtl. € 59,95
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Kündigung in Textform 3 Monate zum Ende der Laufzeit, sonst verlängert sich der Tarif um weitere 12 Monate
  • Der Amazon Preis stellt den einmaligen Gerätepreis für Ihr gewünschtes Smartphone mit Vertrag dar

winSIM LTE All 3 GB Allnet Flat - monatlich kündbar (FLAT Internet 3 GB LTE mit max. 50 MBit/s mit deaktivierbarer Datenautomatik, FLAT Telefonie, FLAT SMS und EU-Ausland, 7,99 Euro/Monat)

winSIM LTE All 3 GB Allnet Flat - monatlich kündbar (FLAT Internet 3 GB LTE mit max. 50 MBit/s mit deaktivierbarer Datenautomatik, FLAT Telefonie, FLAT SMS und EU-Ausland, 7,99 Euro/Monat)
  • winSIM LTE All 3 GB für nur 7,99 EUR pro Monat im Netzverbund der Telefónica. Bitte beachten Sie, dass es sich beim Amazon-Verkaufspreis nicht um die monatliche Grundgebühr handelt.
  • Monatlich FLAT Telefonie und FLAT SMS in alle dt. Netze (ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen) und EU-Ausland inklusive
  • Monatlich inklusive FLAT Internet 3 GB LTE mit max. 50 MBit/s danach deaktivierbare Datenautomatik* + EU-Ausland inklusive

mobilcom-debitel Internet-Flat 12.000 im Vodafone-Netz (15,99 EUR monatlich, 24 Monate Laufzeit, 12 GB Internet-Flat, LTE mit max. 500 MBit/s, EU-Roaming-Flat)

mobilcom-debitel Internet-Flat 12.000 im Vodafone-Netz (15,99 EUR monatlich, 24 Monate Laufzeit, 12 GB Internet-Flat, LTE mit max. 500 MBit/s, EU-Roaming-Flat)
  • Internet Flat im Vodafone-Netz für mobile Endgeräte für 15, 99 EUR monatlich mit einer Laufzeit von 24 Monaten, ab dem 25. Monat 29, 99 EUR mtl
  • 12 GB LTE Internet-Flat mit bis zu 500 Mbit/s Bandbreite (Drosselung nach Verbrauch der 12 GB, keine Datenautomatik und somit keine zusätzlichen Kosten)
  • Telefonie wird nicht unterstützt/ keine Anschlussgebühr